Daniela packt aus: So angeschlagen ist Jens Büchner wirklich!

Jens Büchner war in den vergangenen Wochen gesundheitlich angeschlagen. Nun verrät Daniela, wie es ihrem Mann wirklich geht.

Jens und Daniela Büchner wünschen sich noch ein Baby
Jens und Daniela Büchner wünschen sich noch ein Baby Foto: WENN.com

Was ist nur mit Jens Büchner los? Das haben sich die Fans zuletzt gefragt. Der Kult-Auswanderer wirkte blas und angeschlagen - er musste sogar einige Auftritte absagen. Nun hat sich Daniela geäußert, wie es ihm wirklich geht.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

So geht es Jens Büchner nach Krankheit

"Ihm geht es gut, er hat sich ein bisschen erholt, er hat heute einen Auftritt auch in Deutschland und morgen treffen wir uns in Palma am Flughafen wieder", erklärte Daniela Büchner kürzlich gegenüber "Promiflash".

Ihm scheint es also wieder besser zu gehen. Für die schnelle Genesung hat sie eine Erklärung: "Ich glaube, wenn du Familie hast und gestärkt wirst, dann geht alles schneller", sagt seine Frau. Mittlerweile tritt er auch wieder auf und steht auf der Bühne - die schlimme Phase scheint er also tatsächlich überstanden zu haben.