Danny Dias: MTV-Star stirbt im Alter von 34 Jahren!

InTouch Redaktion
Danny Dias: Reality-Star stirbt im Alter von 34 Jahren!
Foto: gettyimages

Danny Dias wurde durch die Realityshow „Road Rules“ weltbekannt. Nun ist er überraschend im Alter von nur 34 Jahren gestorben!

Der TV-Star wurde tot in seinem Appartement in Brooklyn tot aufgefunden, wie mehrere US-Medien berichten. Der Ärzte konnten vor Ort nur noch den Tod von Danny Dias feststellen. Nähere Einzelheiten zur Todesursache sind bisher noch nicht bekannt. Es wird aber vermutet, dass es sich um Selbstmord handelt.

Offenbar wurden bei Danny Dias Drogen gefunden, sagte ein Insider gegenüber „People“. Dabei soll es sich um LSD und Pilze handeln. Kurz vor seinem Tod soll sich der „Road Rules“-Star noch mit einem Freund getroffen haben, wie „TMZ“ schreibt. Später kam der Bekannte nochmals zurück und hat Danny Dias dann tot aufgefunden.

Besonders Bekanntheit erlangte Danny Dias durch die MTV-Shows „Road Rules“ und „The Challenge“. Er war Mitbegründer einer AIDS-Stiftung und absolvierte eine Schauspielausbildung, zudem arbeitete er noch als Finanzsektor.