Das erste "Bachelor"-Baby ist da!

Juhuuu! Die ehemaligen "Bachelor"-Kandidaten Helen und Antonio Majic sind Eltern geworden. 

Antonio und Helen Majic
Foto: Instagram/ bachelor.rtl

Dating-Shows wie "Der Bachelor" haben nicht gerade den Ruf, dass man wirklich den Partner fürs Leben findet. Gerade erst ging die Beziehung von dem "Bachelor in Paradise"-Paar Johannes Haller und Yeliz Koc in die Brüche. Doch Helen und Antonio Majic beweisen, dass es doch klappen kann. 2014 kämpfte sie um das Herz von "Bachelor" Christian Tews, er hoffte auf eine Rose von "Bachelorette" Anna Hofbauer. Doch beide gingen leer aus...

 

So süß ist das erste "Bachelor"-Baby

Glück im Unglück! Nach den Dreharbeiten lernten sich Helen und Antonio kennen - und lieben.  Drei Jahre später gaben sie sich sogar das Ja-Wort. Im März wurde bekannt, dass der erste gemeinsame Nachwuchs unterwegs ist. Jetzt verkündeten die beiden via Instagram, dass ihr kleiner Schatz endlich auf der Welt ist. "Angel is born. Einfach unfassbares Glück und Dankbarkeit, dass die kleine gesund ist. Kleines Glück ganz groß und so bedeutsam", schrieb sie zu einem zuckersüßen Baby-Schnappschuss. 

Die Fans überhäuften sie mit Glückwünschen. "Alles Liebe für euch", "Bin so froh für euch beide! Eine wunderbare Zeit " und "Sie ist einfach zauberhaft", lauteten nur einige der vielen Kommentare.