RTL II zeigt bald noch mehr Doku-Soaps

„Sarah & Pietro“, „Die Reimanns“ oder auch „Die Geissens“ – bei RTL II laufen zahlreiche Doku-Soaps erfolgreich. Und davon wird es auch bald noch mehr geben.

"Vice-Reports" kommen zu RTL II zurück
Foto: RTL II

Der Sender wird die Hochzeit von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis in mit Kameras begleiten, wie „Quotenmeter“ berichtet. Auch Sarah und Pietro werden künftig im Programm bleiben, denn das DSDS-Paar unternimmt eine Italienreise. „Die Reimanns“ werden ihr neues Leben auf Hawaii zeigen.

Die Geissens und Die Wollnys gehen auch wieder in eine neue Runde. Silvia bekommt sogar noch ein zusätzliches Format: In „Lecker, schmecker, Wollny“ will Mama Wollny beweisen, dass es möglich ist, ein schmackhaftes Mahl für mehrere Personen zu kochen, ohne dafür mehr als 5 Euro auszugeben. Ebenfalls geplant sind Kay One: Sänger gesucht“,  „Achtung, die Dietrichs kommen“, und „Lugner & Cathy“. Der „Trödeltrupp“ bekommt mit „Auktionsnacht“ einen Ableger.

Ernährung wird bei RTL II weiterhin eine große Rolle spielen – darin wird es sich vor allem in „Die Diättester“ drehen. In Die Kochprofis: Das Battle“ gibt es einen außergewöhnlichen Wettbewerb um den Kochlöffel. In der „Der Dennis Show“ parodiert "Dennis aus Hürth" die Doku-Soaps des Senders – eine große Auswahl wäre jedenfalls vorhanden.