Dave Slick: Der Porno-Star stirbt mit nur 26 Jahren

InTouch Redaktion

Der homosexuelle Porno-Darsteller Dave Slick ist am vergangenen Freitag im Alter von nur 26 Jahren gestorben. Das berichtet die Website "Queer.de" unter Berufung auf einen Bericht des schwulen Pornoblogs "Str8UpGayPorn".

Porno-Star Dave Slick ist gestorben
Foto: iStock

Die Todesursache ist demnach bislang noch unklar. Der ursprünglich aus Neuengland stammende Porno-Star sollte am vergangenen Samstag auf der Sex-Messe "Exxxotica" auftreten. Weil er dort jedoch nich auftauchte, wurde er am Nachmittag als vermisst gemeldet - zu dem Zeitpunkt war der 26-Jährige bereits schon tot.

 

Die Polizei bestätigte den Tod von Dave Slick noch nicht

Bereits am Freitagmorgen soll ein Mann leblos in der Toilette einer Filiale der mexikansichen Restaurantkette "Qdoba" in Chicago gefunden worden sein. Obwohl die Polizei nicht bestätigte, dass es sich um den vermissten Porno-Star handelte, gehen Lokalmedien davon aus.

"Balko"-Star Matthias Kniesbeck ist tot
 

"Balko"-Star Matthias Kniesbeck ist tot

Freunde und Kollegen des Verstorbenen trauern im Netz um ihn!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken