David Garrett: Traurige Nachrichten zu seinem Gesundheitszustand

InTouch Redaktion

Schockierende Nachrichten von David Garrett (37): Nach seinem Bandscheibenvorfall geht es dem Star-Geiger noch immer nicht besser. Jetzt zieht er sich sogar vorerst aus der Öffentlichkeit zurück.

David Garrett
Foto: Getty Images
 

David Garrett kann nicht mehr auftreten

Auf seiner offiziellen Facebook-Seite wurde bekanntgegeben, dass David Garrett noch mindestens bis zum 22. April dieses Jahres nicht auftreten wird. Sein Bandscheibenvorfall scheint schlimmer zu sein als gedacht.

"David bedauert dies sehr und freut sich, dass ein Teil seiner Konzerte von seinen Kollegen Ray Chen und Elli Choi übernommen werden", heißt es von seinem Management auf Facebook.

Die gesamten Daten der Konzerte, für die entweder Ersatz gefunden werden konnte oder, die leider ausfallen müssen, finden Fans in dem sozialen Netzwerk auf David Garrets Profil.

 

David Garrett ist bereits seit Februar krank

Bereits Anfang Februar musste der 37-Jährige wegen seines akuten Bandscheibenvorfalls zahlreiche Shows absagen. Vor einer Woche gab er dann bekannt, dass es um seinen Gesundheitszustand momentan nicht sonderlich gut steht.

"Liebe Freunde, es geht mir schon etwas besser, aber leider dauert der Heilungsprozess doch länger als erwartet", so David Garret auf seiner Facebook-Seite.

 

David Garrett wird wieder ganz gesund

Trotz all der Hiobs-Botschaften bleiben er und auch seine Ärzte jedoch zuversichtlich. "Die Prognose der Ärzte ist nach wie vor sehr positiv und wir gehen von einer vollständigen Genesung aus", so Garrett weiter.

David Garrett: Neue Schock-Nachricht für die Fans!
 

David Garrett: Neue Schock-Nachricht für die Fans!

"Im Moment ist es allerdings sehr wichtig, dass ich mich schone und meinem Körper die nötige Zeit gebe, um vollständig zu regenerieren."

 

Seine Fans stehen David Garrett bei

Diese Zeit geben seine Fans dem Star-Geiger. Obwohl sie über die erneuten Konzert-Absagen mit Sicherheit enttäuscht sind, geben sie ihm Kraft: "Gute Besserung. Werde schnell gesund", kommentiert einer seiner Anhänger auf Facebook.

"Ich bete, dass du bald wieder ganz gesund bist" und "Pass auf dich auf", schreiben zwei weitere. Bei so viel Unterstützung geht es David Garrett bestimmt bald wieder besser.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken