David Hasselhoff: Im "Promi-Big Brother"-Haus

Halleluja!

Nach fast nur Z-Promis soll nun auch ein richtiger Star ins "Promi Big Brother"-Haus einziehen.

David Hasselhoff zieht ins "Promi Big Brother" Haus

Kein Geringerer als David Hasselhoff wird sich in Deutschland unter Dauerbeobachtung stellen lassen - zumindest kurzzeitig. Das berichtet die "Bild".

Für seinen Auftritt im Haus wurde extra ein Teil der Berliner Mauer aufgebaut. Vielleicht lässt David Hasselhoff sie ja mit seinem Song "I've been looking for freedom" "wieder einmal" einstürzen.

 

So ein Promi kostet aber auch 'ne Mark.

Einen hohen fünfstelligten Euro-Betrag soll der "Baywatch"-Star bekommen haben, um sich - wie es aussieht - mit Leuten wie Lucy Diakovska, Marijke Amado, Jan Leyk, Martin Semmelrogge und Percival Duke abzugeben.

Bestätigt ist noch nichts, aber am 13. September 2013 geht es los. Um 20.15 Uhr ziehen die ersten Kandidaten ins "Promi Big Brother"-Haus.