Davina Geiss: Tattoo-Hammer mit nur 16 Jahren!

Huch, was ist denn bei den Geissens los? Mit nur 16 Jahren ließ sich Davina Geiss jetzt ihr erstes Tattoo stechen...

Davina, Carmen, Robert und Shania Geiss
Davina, Carmen, Robert und Shania Geiss Foto: RTLzwei

Na das ist mal eine Überraschung! Dass bei den Geissens ordentlich was los ist, ist definitiv nichts Neues. Die jüngste Info sorgt nun jedoch für besonders viel Trubel! Der Grund: Davina Geiss ließ sich mit nur 16 Jahren ihr erstes Tattoo stechen...

Davina Geiss verewigt ihre Schwester

Auch wenn sich Davina Geiss und ihrer jüngere Schwester Shania oft in den Haaren haben, hat Davina für Shania nun eine ganz besondere Überraschung. So ist in der neusten Folge "Die Geissens" zu sehen, wie sich die 16-Jährige den Namen der 15-Jährigen aufs Handgelenk tätowieren lässt. "Shania bleibt immer meine kleine Schwester", erklärt Davina und auch Mama Carmen scheint mit der Tattoo-Kunst kein Problem zu haben. So ergänzt sie: "Davina ist alt genug. Wenn sie das möchte, dann kann ich auch schlecht 'Nein' sagen." Doch was sagt Papa Robert?

Shania will auch ein Tattoo

Während sich Davina unter die Nadel legt, beteuert auch ihre kleine Schwester Shania, dass sie gerne ein Tattoo hätte: "Ich will unbedingt 'Angel' tätowieren lassen, weil meine Patentante immer erzählt hat, dass ich ein Engel bin und meine Patentante verstorben ist." Für Papa Robert Geiss absolut zu viel des guten, sodass der Millionär ein Machtwort spricht. Ob sich Shania trotzdem für ein Tattoo entscheidet und wie es Davina mit ihrer Entscheidung im Nachhinein geht, erfahren wir dann in der nächsten Folge. Wir können gespannt sein...

Werden Carmen und Robert diese Hürde meistern?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.