Demi Lovato: In der Liebe ist ihr das Geschlecht egal

Nach ganzen sechs Jahren Beziehung ist es nun endgültig aus zwischen Demi Lovato und ihrem Freund Wilmer Valderrama. Es habe einfach nicht mehr so recht funktionieren wollen.

Demi Lovato steht offenbar auch auf Frauen
Sie ist auch offen für eine gleichgeschlechtliche Beziehung Getty Images

Doch anstatt jetzt im Liebeskummer zu versinken, streckt Demi bereits die Fühler nach einer neuen Liebe aus.

Doch der nächste Partner muss anscheinend gar nicht zwangsläufig ein Mann sein! Schon in ihrem Song „Cool for the Summer“ sang die 23-jährige von sexuellen Erfahrungen mit dem weiblichen Geschlecht und heizte damit die Gerüchteküche ordentlich an. Kurz nach der Trennung von ihrem Langzeitfreund plaudert Demi jetzt offen über ihre Sexualität.

„[Meine Sexualität] braucht kein Label“, stellt sie im Interview mit ‚People‘ klar. „Als Mensch geht es doch nur um die Verbindung zu jemandem.“ Klingt ganz danach, als schließe Demi eine Beziehung zu einer Frau nicht aus. „Ich wuchs in einem Zuhause auf, in dem es absolut nicht schlimm war, wenn man sich einem anderen Geschlecht zugehörig fühlte oder man das gleiche Geschlecht liebte“, so die Sängerin.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';