Denise Temlitz & Pascal Kappés: Trennung trotz Baby!

Riesen Schock für Denise Temlitz: Obwohl sie im Oktober ihr erstes Baby zur Welt bringen wird, hat sie sich jetzt offenbar von ihrem Mann Pascal Kappés getrennt. Oder zumindest steht sie kurz davor...

Denise Temlitz und Pascal Kappés: Trennung trotz Baby
Denise Temlitz und Pascal Kappés: Trennung trotz Baby Foto: Instagram/ Denise Temlitz

Denise Temlitz: "Mir wurde der Boden unter den Füßen weggerissen von meinem eigenen Ehemann"

In ihrer Instagram-Story veröffentlichte die Ex-"Bachelor"-Kandidatin ein emotionales Statement: "Mir wurde der Boden unter den Füßen weggerissen von meinem eigenen Ehemann", gestand Denise Temlitz unter Tränen.

"Ich bin 13 Wochen verheiratet und erfahre Sachen von einem Menschen, die ich niemals geglaubt hätte und wenn man von der ersten Sekunde an belogen und mit Lügen geheiratet wurde... Mir fällt dazu nichts mehr ein. Aber ich möchte nicht, dass ihr schlecht von mir denkt, dass ich meine Ehe gegen die Wand gefahren habe. Ich habe ein kleines Baby von Pascal im Bauch und ich werde jetzt alles für mein Baby tun. Für mein Baby."

Das Aus muss plötzlich gekommen sein

Die schwangere spricht von einer kaputten Ehe und nennt ihr Ungeborenes ausdrücklich "ihr Baby". Klarer kann man fast nicht sagen, dass es aus ist. Ihr Noch-Ehemann Pascal Kappés äußert sich in den sozialen Netzwerken nicht dazu. Auch von einem Streit lässt er sich nichts anmerken.

Was genau der Auslöser für ihre dramatische Tränen-Beichte war, verriet Temlitz auf ihrem Profil jedoch nicht. Doch das Aus muss auch für die Schwangere plötzlich und unerwartet gekommen sein.

Denise Temlitz: "Das Herz schlägt nur für uns"

Noch wenige Stunden vorher postete sie in ihrer Instagram-Story ein Ultraschallbild und schrieb dazu: "Das Herz schlägt nur für uns..".

Ein "Uns", das es nun nicht mehr zu geben scheint. Weitere Details möchte Denise Temlitz momentan jedoch noch nicht bekannt geben.

Das könnte euch auch interessieren:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.