"Der Alte"-Star Jan-Gregor Kremp: Schockierende Beichte über die Dreharbeiten!

InTouch Redaktion
Jan-Gregor Kremp: Horror-Dreh für die Serie "Der Alte"!
Foto: Getty Images

Wenn "Der Alte" über den Bildschirm flimmert, sitzen regelmäßig Millionen Zuschauer vor dem Fernseher! Am vergangenen Freitag holte sich Hauptkommissar Richard Voss, der von Jan-Gregor Kremp gespielt wird, sogar den Quotensieg. Mit 5,63 Millionen Zuschauern und damit 18,7 Prozent Marktanteil überholte er sogar die beliebte Show "Let's Dance". 

Let's Dance im Quotentief: Das sind die Konsequenzen
 

Let's Dance im Quoten-Tief: Das sind die Konsequenzen

Diese Quote hat sich Hauptdarsteller Jan-Gregor Kremp auch wirklich verdient, denn der Dreh ist nicht immer einfach...

 

Jan-Gregor Kremp: Harter Dreh für "Der Alte"

Im Interview mit "Schöne Woche" erinnert sich Jan-Gregor Kremp an einen besonderen Dreh! "Ich musste mal mit einem Feuerwehr-Korb 40 Meter in die Höhe fahren. Das sollte mit einer Drohne gefilmt werden. Die durfte dann aber wegen Windes nicht fliegen. Und ich war schon oben", verrät der 55-Jährige. Ein echter Horror! Denn der ZDF-Star leidet unter Höhenangst!

 

"Der Alte" Jan-Gregor Kremp hat Höhenangst!

"Deshalb war es auch so spannend für mich. Je älter man wird, desto mehr scheut man solche Risiken", so Jan-Gregor Kremp weiter.

Doch für den Job muss man eben manchmal über seinen Schatten springen. Und das hat der ZDF-Star gemacht. Und der Erfolg der Serie ist sicher eine toll

 

e Belohnung für Jan-Gregor Kremp...