Der Bachelor 2018: Jetzt packt Kristinas Freund aus!

InTouch Redaktion
Bachelor 2018: Kristina Yantsen hat keinen Freund
Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Kristina Yantsen kann sich freuen: Sie hat es beim Bachelor bis ins Finale geschafft. Daniel Völz überreichte ihr eine Rose - und Kristina grinste bis über beide Ohren. Doch ob Daniel diese Entscheidung mittlerweile bereut? Gut möglich, denn jetzt meldet sich tatsächlich Kristinas Freund zu Wort!

Carina
 

Der Bachelor 2018: Carina Spack zeigt ihr wahres Gesicht!

 

Der Bachelor 2018: Ist Kristina vergeben?

Die Gerüchte, dass Kristina Yantsen einen Freund hat, halten sich schon länger. Wie "IN" erfahren haben will, ist Kristina mit einem gewissen Reza aus dem Ruhrpott zusammen. Auch eine Ex-Konkurrentin deutete das an: "Als es nach Miami ging, war Kristina noch mit ihrem Freund zusammen. Mit dem hatte sie ewig eine On-Off-Beziehung. Das hat sie uns selbst im kleinen Kreis erzählt."

Hat Kristina also allen nur etwas vorgespielt? Sind die Gefühle für Daniel Völz überhaupt nicht echt? Offenbar doch! Denn ausgerechnet ihr Freund oder wohl eher ihr Ex-Freund outet die Kasachin!

 

Der Bachelor 2018: Kristina und Daniel sind offenbar ein Paar!

"IN" soll angeblich mit dem Freund von Kristina gesprochen haben. "Ich mag Kristina, und sie hat jetzt Daniel und ich will ihr da auch nicht dazwischenfunken ...", verrät der. Sind Daniel und Kristina also mittlerweile ein Paar? Wer weiß! Denn der Freund gibt auch zu: "Wenn Daniel oder sonst wer von mir erfährt, wäre das nicht so gut ..."

War Kristina zu Beginn der neuen Bachelor Staffel also tatsächlich in festen Händen? Und könnte das das Vertrauen von Daniel für immer zerstören? 

Daniel Völz beteuert immer wieder, dass er im TV die große Liebe sucht. Ob er die wirklich in Kristina findet? Man darf gespannt sein....