Der Bachelor 2018: Das passiert in Folge 7.

InTouch Redaktion

Heute Abend geht es weiter: der Kampf um die letzte Rose des Bachelors Daniel neigt sich dem Ende zu. Fünf Ladys sind noch übrig: Svenja, Jessica, Kristina, Carina und Janine Christin.

Daniel und die Ladys
Foto: MG RTL

Noch sind sie in Texas, doch nach der heutigen Folge steht die Reise nach Deutschland, zu den Homedates an...

Seit den Anfängen dieser Staffel des Bachelor ist schon viel passiert: noch nie wurde so viel geknutscht, es gab das erste Mal eine Ohrfeige und das Niveau dieser Staffel liegt weit unter dem der vorherigen - Mädels die sich als "Fo***", Transe oder Wischmop bezeichnen, waren seit beginn der Reise fast an der Tagesordnung.

Bachelor 2018: Alle News und Fakten zu Daniel Völz und den Kandidatinnen
 

Bachelor 2018: Alle News und Fakten zu Daniel Völz und den Kandidatinnen

Auch neu ist, dass so viele Ladys selbst die Entscheidung treffen, Daniel nicht mehr weiter kennen lernen zu wollen. Das macht auch dem Junggesellen zu schaffen und so hält er es für nötig, gleich am Anfang der gemeinsamen Woche an die Mädels zu appelieren: "Wenn eine von euch meint, das ist nichts für euch, dann geht jetzt. Es geht um meine Gefühle, mein Herz. Das ist eine ernste Sache." Die Mädels schauen ihn mit großen Augen an - aber alle bleiben.

Nach diesen ernsten Worten, gehts für ein Mädel mit Daniel auf ein Einzeldate. Endlich hat auch Janine Christin die Chance, ihren Traumprinzen etwas für sich zu haben und besser kennen zu lernen - obwohl sie ihm ja auch schon vor zwei Wochen mit Hilfe eines selbst geschriebenen Liebesbriefes ihre Liebe offenbart hatte. 

 

Eine Kandidatin ist nicht ehrlich zu Daniel

Für die beiden geht es aufs Wasser: bei einer romantischen Rosenfahrt paddelt Daniel Janine Christin über den See. Auch wenn sein Date bei der letzten Nacht der Rosen nur die von Samira verschmähte, übrig gebliebene Rose abbekommen hat, versucht die Friseurin ihren Traumprinzen von sich zu überzeugen. Und zwar ungewöhnlicherweise, indem sie ihn auf das vermeindlich falsche Spiel einer anderen Kandidatin aufmerksam macht. Gemeint ist Carina, deren Verhalten auch für den Rest der Ladys immer ein Grund zu tratschen ist. "Du hast einer Person eine Rose gegeben, die es nicht unbedingt ernst meint", erzählt Janine Christin ihrem Angebeteten. 

 

Action und zum Schluss die erste Rose

Zurück im Häuschen, verrät Daniel, dass es morgen für alle zu einem Gruppendate gehen wird: Seilbahn-Action steht auf dem Plan! Diese hält aber leider nur kurz an, denn bevor alle einmal die Bahn runter gerutscht sind, muss das Date abgebrochen werden, da ein Gewitter aufzieht. Doch schon nach kurzer Zeit treffen sich alle am See wieder und es kommt sogar zur ersten Rosenvergabe.

Wird Bachelor Daniel Carina noch auf ihr falsches Spiel ansprechen? Und wer konnte den Junggesellen in der letzten Woche in Mexico von sich überzeugen? Mit wem wird Daniel sich in Deutschland treffen und wer wird keine ersehnte Rose erhalten? Das alles und noch viel mehr gibt es dann heute Abend, um 20.15 Uhr, bei "der Bachelor".

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken