"Der Bachelor": Quoten-Schock für Sebastian Pannek

InTouch Redaktion
"Der Bachelor": Quoten-Schock für Sebastian Pannek
Foto: RTL

Bei RTL startete in der vergangenen Woche die neue Staffel von Der Bachelor. Zwar verlief der Staffel-Auftakt sehr gut, erreichte aber dennoch weniger Marktanteile als in den vergangenen Jahren.

Die zweite Episode holte noch weniger Zuschauer. Insgesamt verfolgten 3,10 Millionen Zuschauer die Kuppelshow, wie „Quotenmeter“ schreibt. Der Marktanteil lag bei 16,8 Prozent – zwar ist das sehr gut, aber im Vergleich zu den letzten Staffeln überschaubar.

Das könnte aber womöglich auch an der starken Konkurrenz gelegen haben, denn in der ARD lief der DFB-Pokal und holte mehr als 7 Millionen Zuschauer, zeitgleich verbuchte auch „Aktenzeichen XY … ungelöst“ im ZDF mehr als 5 Millionen Zuschauer.