Der Frühling kommt: In dieser Region wird es besonders warm!

InTouch Redaktion

Der meteorologische Frühling hat am 1. März begonnen.

Heftiger Wetterumschwung in Deutschland!
Foto: iStock

Und tatsächlich wird es wieder etwas wärmer. 

Die Kälte-Welle hatte Deutschland in den vergangenen Tagen fest im Griff. Nachts lagen die Temperaturen bei minus 20 Grad. Fast deutschlandweit gab es Dauerfrost. Damit ist jetzt endlich bald Schluss!

Tatsächlich wird deutlich milder und der Frühling kommt nach Deutschland. Jedoch vorerst nicht überall! Die Kälte-Welle dauert bis zum Freitag an - ab Samstag liegen die Werte dann wieder im Plusbereich. 

In einer Region wird es aber besonders warm. Im Südwesten geht das Thermometer richtig weit nach oben - am Sonntag sind in Baden-Württemberg bis warme 14 Grad möglich, teilweise sollen sogar 16 Grad erreicht werden.
Auch in den anderen Bundesländern wird es wärmer - allerdings erst am Montag. Nur im Norden und Nordosten lässt der Frühling noch etwas auf sich warten. Tagsüber wird es zwar milder, aber nachts liegen die Werte nach wie vor unter dem Gefrierpunkt. 

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken