Designerin Judith Leiber ist gestorben - nur wenige Stunden nach dem Tod ihres Mannes!

InTouch Redaktion
Designerin Judith Leiber ist gestorben - nur wenige Stunden nach dem Tod ihres Mannes!
Foto: imago

Die Modewelt ist in großer Trauer! Die beliebte Handtaschen-Designerin Judith Leiber ist im Alter von 97 Jahren gestorben - und zwar nur wenige Stunden nach ihrem Ehemann Gerson Leiber!

 

Judith Leiber erlitt einen Herzinfarkt

Wie "New York Times" berichtet, starben Judith Leiber und ihr Mann Gerson Leiber am Samstag in ihrem Haus in New York. Gerson erlitt einen Herzinfarkt, nur wenige Stunden später bekam auch Judith eine Herzattacke.

 

Judith Leiber: Ihre Handtaschen waren Kunst

Judith Leiber gehörte jahrzehntelang zu den erfolgreichsten Designerinen überhaupt. Bekannte Frauen wie Greta Garbo, Diana Ross oder auch Hillary Clinton besaßen ihre Handtaschen.

 

Die Schnäppchenjagd beginnt!