Designerin Laura Biagiotti ist tot

Designerin Laura Biagiotti ist tot

26.05.2017 > 09:03

© Getty Images

Traurige Neuigkeiten aus Italien: Die beliebte Designerin Laura Biagiotti ist im Alter von 73 Jahren verstorben. Sie erlitt einen Herzstillstand. Das berichtet die italienische Zeitung La Repubblica.

 

Laura Biagiotti wurde am Mittwoch ins Krankehaus eingeliefert

Schon am Mittwoch wurde die Designerin ins Krankehaus eingeliefert, da sie sich nicht wohlfühlte. Darauf verschlechterte sich ihr Zustand rapide. Laura Biagiotti wurde sofort auf die Intensivstation verlegt, wo die Ärzte sie stabilisieren konnten. Doch der Zustand der 73-Jährigen war weiterhin kritisch. In der Nacht auf Freitag erlitt sie dann einen Herzstillstand, nachdem die Ärzte sie bereits für Hirntod erklärt hatten.

 

Laura Biagiotti: eit den 70er Jahren ein Modestar

In den 70er Jahre feierte Laura Biagiotti ihren Modedurchbruch. Der Beginn einer langen und erfolgreichen Karriere. Besonders mit ihren Kaschmir-Kollektionen machte sie sich einen Namen, wurde daher oft "Die Kaschmirkönigin" genannt. Laura Biagiotti hinterlässt eine Tochter. 

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion