Designerin Sonia Rykiel ist gestorben

Designerin Sonia Rykiel ist gestorben

25.08.2016 > 12:37

© WENN

Traurige Neuigkeiten aus der Modewelt: Designerin Sonia Rykiel ist im Alter von 86 Jahren in Paris an den Folgen einer Parkinson-Erkrankung verstorben. Mehr als 15 Jahre hat sie ihre Krankheit geheim gehalten. Erst in einem Buch, das sie 2012 herausbrachte, öffnete sie sich.  2007 gab sie deswegen auch den Präsidenten-Posten der Marke an ihre Tochter Nathalie Rykiel ab.

 

Sonia galt als "Königin der Strickmode", schließlich machte sich die Marke vor allem mit ihren geringelten Strickteilen einen Namen. Auch für H&M entwarf sie schon eine Kollektion.

Zuletzt kooperierte sie mit der Kosmetikmarke Lancôme und entwarf noch für diesen Herbst und Winter die Linie "Sonia Rykiel x Lancôme". 

In ihrer Mode wird das große Talent immer weiterleben.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion