Deutscher Skifahrer tödlich verunglückt

InTouch Redaktion
Deutscher Skifahrer tödlich verunglückt
Foto: iStock

Schock in Frankreich: Ein Skifahrer aus Deutschland ist in den Alpen tödlich verunglückt.

In der Nähe des Ortes Tignes in der Region Savoyen sei der Skifahrer unterwegs gewesen. Der Mann soll in der Nähe des Wintersportortes rund 50 Meter in die Tiefe in eine Gletscherspalte gestürzt sein, wie die Nachrichtenagentur AFP von Rettungsdiensten erfahren hat.

Er habe eine Ausrüstung gehabt, um auch außerhalb der Piste zu fahren – den Sturz hat der 25-Jährige aber trotzdem nicht überlebt. Der Mann soll aus Mainz kommen. Die Staatsanwaltschaft hat sich zu dem dramatischen Zwischenfall bisher nicht geäußert. Wie es genau zu dem Sturz kam, ist bisher auch noch völlig unklar.