Diana Rigg: "Game of Thrones"-Star ist tot!

Schock für alle "Game of Thrones"-Fans! Schauspielerin Diana Rigg ist im Alter von 82 Jahren gestorben.

Diana Rigg
Foto: Getty Images

Diana Rigg blickte auf eine erfolgreiche Karriere zurück. Ihren großen Durchbruch schaffte sie in den 60ern durch die Rolle der Emma Peel in der Serie "Mit Schirm, Charme und Melone". Einige Zeit später verdrehte die Britin sogar als Bond-Girl den Männern die Köpfe. Den jüngeren Serien-Fans dürfte sie vor allem durch ihren Auftritt als in Olenna Tyrell in "Game of Thrones" bekannt sein. Doch jetzt müssen die Fans Abschied von ihrem Idol nehmen...

Was war die Todesursache von Diana Rigg?

Dianas Tochter Rachael Stirling bestätigte die traurige Nachricht gegenüber der britischen "Sun": "Meine geliebte Mama ist heute früh friedlich im Schlaf gestorben. Sie war in ihren letzten Minuten zu Hause, umgeben von ihrer Familie. Sie verbrachte ihre letzten Monate fröhlich und erinnerte sich an ihr außerordentliches Leben - voller Liebe, Lachen und mit großem Stolz auf ihre Arbeit. Ich werde sie unglaublich vermissen." Erst Anfang des Jahres wurde bei Diana Krebs diagnostiziert. Leider hat die Schauspielerin den Kampf gegen die tückische Krankheit verloren.

Auch von diesen prominenten Persönlichkeiten mussten wir uns dieses Jahr schon verabschieden:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.