Die Beauty-Sünden der Stars: Diese Promis bereuen ihre Schönheits-OPs

InTouch Redaktion

Die Beauty-Sünden der Stars: Diese Promis bereuen ihre Schönheits-OPs - Bild 7

Wie verbessert man Perfektion? Genau: gar nicht!

Megan Fox (26) wurde bereits mehrfach zur "Sexiest Women Alive" gewählt und ist der Traum vieler Männer. Trotzdem scheint der "Transformers"-Star sein Aussehen überhaupt nicht zu mögen. Rund 60.000 Euro soll die Schauspielerin in ihr Gesicht investiert haben. Augen, Nase und Wangen hat Megan korrigieren lassen, vermuten Experten.

Mit dem Ergebnis ist Megan allerdings offenbar ganz und gar nicht zufrieden. "Sie kann sich selbst einfach nicht im Spiegel ansehen. Sie findet sich abstoßend", sagt ein Bekannter.

Vielleicht sollte Megan statt des Beauty-Docs das nächste Mal lieber einen Psychologen aufsuchen...

  • 7
  •  / 
  • 13
Übersicht
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken