Die Geissens: Peinlicher Oster-Fail

Huch, das war wohl nichts! Eigentlich wollten die Geissens ihre Fans nur mit einem freundlichen Ostergruß erfreuen, allerdings traten sie damit gewaltig ins Fettnäpfchen.

Die Geissens erlauben sich einen Oster-Fail
Foto: WENN.com

Auf ihrer Instagram-Seite wünschte Carmen ihren Fans „Frohe Ostern“ und Robert rief: „Findet die dicksten Eier“. Allerdings postete das Millionärspaar das Video schon am Karfreitag. Das Problem: Er gilt als strenger Fastentag, an dem Jesus ans Kreuz genagelt wurde.

"Übermorgen ist erst Ostern!", klärt ein Follower schnell auf. "Heute ist nur Karfreitag und da wünscht man sich noch nicht frohe Ostern.“ Auch weitere Fans klärten Carmen darüber auf, dass sie zu früh dran ist. „Das weiß ich auch“, feuerte sie schließlich zurück.

Bei ihren Facebook-Fans war die Blondine anschließend etwas vorsichtiger. "Frohe Ostern! Heute ist Karfreitag, ich melde mich noch mal bei euch“, sagte sie dort vorsichtig. Puh!