"Die Hartmanns - Eine Großfamilie auf Achse": Konkurrenz für die Wollnys

Jahrelang lebten Rudi (61) und Claudia Hartmann (42) als Schausteller im Wohnwagen. Immer unterwegs mit ihren sieben Kindern haben sie sich nun entschieden, sesshaft zu werden.

Sind sie die neuen Wollnys bei RTL II?
Foto: RTL II

Statt selber im Wohnwagen zu leben, verkauft Papa Rudi nun welche. Dementsprechend sieht es bei den Hartmanns auf dem Grundstück aus wie auf einem Campingplatz.

Neben dem Geschäft hat die neunköpfige Familie noch ein weiteres großes Projekt, an dem sie arbeiten. Das etwas baufällige Haus muss renoviert werden.

Klar, dass das nach Chaos schreit. Erst recht, wenn die drei Teenie-Töchter um wertvolle Zeit vorm Badezimmerspiegel streiten und Rudi und Claudia auch sonst den verrückten Haufen nur schwer bändigen können.

Was für ein Timing, dass die älteste Tochter Tatjana mit einem Freund ankommt, den die Eltern so gar nicht passend finden. Als sie dann auch noch gesteht, von ihrem Freund Pino schwanger zu sein, ist die Familienfrieden herausgefordert und die Action in der charmant-chaotischen Großfamilie geht los.

Am 9.Februar startet "Die Hartmanns - Eine Großfamilie auf Achse" um 21:15 Uhr bei RTL II.