Die Kilos purzeln: Melissa McCarthy verrät ihr Abnehm-Geheimnis

Wow, was für eine Taille!

Melissa Mccarthy
Foto: Getty Images

Seit geraumer Zeit schmelzen bei Schauspielerin Melissa McCarthy (45) die Pfunde nur so dahin, der "Mike & Molly"-Star präsentiert sich seinen Fans mit immer schlankeren Kurven.

Von der ehemals molligen Köchin "Sookie" aus den Gilmore Girls ist nicht mehr viel übrig geblieben - wie wenig, beweist erst jetzt ein neues Foto auf Instagram!

In engen Leggings und taillenbetontem Oberteil steht Melissa auf dem Foto auf einem Balkon und lacht schlank wie nie zuvor in die Kamera.

In einem Interview mit "Extra TV" verriet die Schauspielerin zur Freude der Fans nun aber auch, welches Schlankheits-Geheimnis eigentlich hinter ihrer neuen Silhouette steckt - und das ist wohl deutlich unspektakulärer, als so mancher es wohl erwartet hätte...

Denn der große Trick, der die Kilos der 45-Jährigen erst zum Purzeln brachte, ist laut Melissa ihr "super langweiliges Leben"!

"Du fährst alles herunter, machst einfach gar nichts, was Spaß macht und gehst um 19.30 Uhr schlafen - das ist der Trick", schildert Melissa im Interview.

Und der scheint für die 45-Jährige mehr als zu funktionieren!

Denn neben ihrer neuen Kleidergröße 42 brachte ihr "langweiliger" Lebensstil Melissa auch für ihren letzten Instagram-Post wieder tonnenweile Komplimente von den beeindruckten Fans ein!