Das Dschungelcamp - Die krassesten Ausstiege

Dustin Semmelrogge steigt aus!
Dustin Semmelrogge steigt aus! (1/10) gettyimages

Die erste Staffel der Reality-TV-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ wurde im Januar 2004 ausgetrahlt. Mit dabei war der Schauspieler Dustin Semmelrogge (37), der aber das Camp nach drei Tagen ohne eine große Begründung freiwillig verlassen hat. Er war damit der erste Kandiat in der Geschichte des Dschungelcamps, der den Dschungel freiwillig verlassen hat .

Dolly Buster bricht den Rekord
Dolly Buster bricht den Rekord (2/10) gettyimages

Die Ex-Pornodarstellerin Dolly Buster (46) war im Dschungelcamp in Staffel 2 vertreten. Bereits nach 48 Studen verließ sie das Camp. Die üblen Streitigkeiten mit Campkollegin Désirée Nick brachten sie dazu, das Camp nach so kurzer Zeit zu verlassen. Dolly Buster würde nicht nur als Pornodarstellerin bekannt, sondern auch als Autorin, Malerin, Produzentin, Regisseurin und Schauspielerin. Nebenbei war sie kurzzeitig politisch aktiv.

Harry Wjnvoord geht freiwillig raus
Harry Wjnvoord geht freiwillig raus (3/10) gettyimages

Harry Wijnvoord ist ein ehemaliger RTL-Moderator der Sendung der Preis ist heiß. Diese Sendung machte ihn in ganz Deutschland populär.

In der 2 Staffel stieg Harry Wijnvoord am elften Tag aus. Die karge Kost aus Reis und Bohnen war ihm auf Dauer zu viel. Mit ihm im Camp war Dolly Buster. Die stieg schon nach 48 Stunden aus dem Camp aus.

Lisa Bund wird krank im Dschungelcamp
Lisa Bund wird krank im Dschungelcamp (4/10) gettyimages

Die Ex-Kandidaten Lisa Bund entscheidet sich dazu, den Dschungel zu verlassen. Sie war in Staffel drei dabei. Am neunten Tag im Dschungelcamp hat es eine überraschende Wendung gegeben: Die 19-jährige Kandidatin sagte den Satz „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ Lisa Bund hat das Camp in Australien wegen einer akuten Entzündung der Magenschleimhaut vorzeitig verlassen.

DJ Tomekk fliegt aus dem Dschungel
DJ Tomekk fliegt aus dem Dschungel (5/10) gettyimages

DJ Tomekk ist ein polnischer Hip-Hop-DJ und Musikproduzent. Er war 2008 im Dschungelcamp und wurde nach elf Tagen rausgeschmissen, weil er auf einem Privatvideo mit Hitlergruß zu sehen war. RTL nahm ihn ohne Erklärung oder Vorweis aus der Show. Er hatte sich im Nachhinein entschuldigt, es habe sich lediglich um einen dummen Witz gehandelt, dies brachte ihn damals trotzdem nicht zurück in den bekannten, australischen Dschungel.

Giulia Siegel beschwert sich über Schmerzen im Dschungel
Giulia Siegel beschwert sich über Schmerzen im Dschungel (6/10) gettyimages

Giulia Siegel ist ein deutsches Model sowie eine Fernsehmoderatorin und Schauspielerin. Das Model war auf vielen Titelblättern zusehen, wie auf der Cosmopolitan, Vogue und Playboy. 2009 war Giulia Siegel im Dschungelcamp. Nach zwölf Tagen schmerzte ihr Rücken angeblich so stark, dass sie sich gezwungen sah, sich mit dem bekannten Satz: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ zu befreien.

Michael Wendler will zurück in den Dschungel
Michael Wendler will zurück in den Dschungel (7/10) gettyimages

Michael Wendler ist ein deutscher Sänger und Songschreiber. 2014 nahm er an der Reality-Show Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! auf RTL teil. Dies war die 8 Staffel vom Dschungelcamp. Michael Wendler hielt es gerade mal vier Tage im Dschungel aus. Im selben Jahr nahm er teil an der Sendung Promi Big Brother: Das Experiment und belegte dort den fünften Platz, außerdem nahm er an Schlag den Star teil und unterlag dort seinen Konkurrenten. 2015 nahm Wendler an der Sendung "Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein!" teil und zog nur durch eine Live-Schaltung bei.

Helmut Berger musste das Camp verlassen
Helmut Berger musste das Camp verlassen (8/10) gettyimages

Helmut Berger ist ein österreichischer Filmschauspieler. In den 1960er und 1970er Jahren gehörte er zu den populärsten Stars des europäischen Kinos. Mehr oder weniger freiwillig musste auch Helmut Berger den Dschungel frühzeitig verlasen. In der siebten Staffel musste er leider raus gesundheitlichen Gründen das Camp verlassen.

Angelia Heger glaubt, dass sie zu jung für das Dschungelcamp
Angelia Heger glaubt, dass sie zu jung für das Dschungelcamp (9/10) gettyimages

Angelina Heger ist in der neunten Staffel des Dschungelcamps freiwillig gegangen. Am Tag 8 entschied sie sich dazu, das Camp zu verlassen, weil sie nach einer Woche am Ende ihrer Kräfte sei. Zudem meinte sie, dass sie zu jung für das Ganze sei. Angelina Heger ist eine deutsche Reality-TV-Teilnehmerin. Sie wurde bekannt durch den Bachelor 2014, da sie dort als Finalisten in der vierten Staffel war. Danach folgten viele andere TV-Shows.

Gunter Gabriel zieht die Reißleine im Dschungelcamp
Gunter Gabriel zieht die Reißleine im Dschungelcamp (10/10) gettyimages

Gunter Gabriel, geboren am 11. Juni 1942 und gestorben am 22. Juni 2017, war ein deutscher Country- und Schlagersänger, Komponist, Texter, Produzent, Synchronsprecher und Fernsehmoderator. Gunter Gabriel hat in der 10. Staffel vom Dschungelcamp freiwillig das Camp verlassen. Er hat es immer angekündigt und am fünften Tag im Dschungelcamp machte er schließlich ernst. Gunter Gabriel zieht die Reißleine. Er hat die Schnauze voll von Spinnen, Hitze und dem bekannten australischen Dschungel und hat nun den altbekannten Satz „Ich bin ein Star-Holt mich hier raus!“ gerufen.