intouch wird geladen...

Die Make-up-Trends der Stars

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 1
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 1 (1/20)
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 2
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 2 (2/20) getty

Und so wird's gemacht....

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 3
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 3 (3/20) PR
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 4
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 4 (4/20) PR
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 5
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 5 (5/20) PR

Sanfte Pastelltöne für die Lider: (Lidschattenbox Eyestudio Mono, Rose Tint, Maybelline Jade).

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 6
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 6 (6/20) PR

Der Lippenstift "Burmese Beauty" von Mac zaubert dezente Nude-Töne.

WEM STEHT'S? Allen, die es ganz natürlich mögen.

FAUX-PAS In Kombination mit zu dunklen Lidschatten-Tönen.

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 7
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 7 (7/20) getty

"Gossip-Girl" Blake Lively liebt rote Lippen. Die Schauspielerin liegt damit absolut im Trend.

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 8
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 8 (8/20) PR

So wird's gemachtBei roten Lippen musst Du unbedingt auf sauber gezeichnete Konturen achten. Dafür einfach die Lippenkonturen zuerst mit einem Lipliner in Lippenstiftfarbe nachzeichnen. (z. B. von "Colorsensational", Maybelline Jade, oder "Stay on Lipliner", Nivea) nach.

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 9
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 9 (9/20) PR

Pudere anschließend die Lippen leicht ab und trage die Farbe mit einem Lippenpinsel auf. Sorgt für einen super Halt und exakte Konturen.

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 10
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 10 (10/20) PR

Alternativer: Roter Lipgloss (z. B. von Artdeco)

WEM STEHT'S? Eigentlich jeder Frau. Sehr hellhäutige Frauen sollten jedoch ein nicht zu starkes Rot wählen.

Nicht machen Zusätzlich noch die Augen betonen.

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 11
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 11 (11/20) getty

Absolut sexy: Charlize Theron mit schwarzem Lidstrich. Die Augen der Schauspielerin wirken dadurch geheimnisvoll.

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 12
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 12 (12/20) PR

So wird`s gemacht:Achte darauf, dass das Lid fettfrei ist. Straffe das Lid leicht mit den Fingern und setze den Eyeliner (z. B. von Artdeco) am inneren Augenwinkel an. Ziehen am Wimpernrand entlang einen Bogen.

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 13
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 13 (13/20) PR

Anschließend kannst du den unteren Wimpernkranz noch mit schwarzem Kaja betonen (z. B. von Bobby Brown).

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 14
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 14 (14/20) PR

Die Wimpern müssen kräftig getuscht werden! Nimm dafür einen speziellen Volumen-Mascara (z. B. "Falsche Wimpern Volume-Express", Maybelline Jade).

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 15
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 15 (15/20) PR

Geeignet für Nachtschwärmerinnen und Trendsettern.

So nicht bunter Lidschatten dazu.

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 16
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 16 (16/20) getty

Du willst auffallen? Dann mach' es wie Bai Ling und trag für die nächste Partynacht blauen Lidschatten auf. Damit bist Du garantiert der Hingucker.

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 17
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 17 (17/20) PR

So wird's gemacht: Erst einmal dunkle Augenschatten oder kleine Unregelmäßigkeiten unter den Augen mit einem hellen Concealer (z. B. "Super Stay 24 h Concealer", Maybelline Jade) ausgleichen.

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 18
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 18 (18/20) PR

Dann das bewegliche Oberlid mit hellblauem Lidschatten (z. B. von La Roche-Posay) schattieren.

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 19
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 19 (19/20) PR

Am äußeren Augenwinkel etwas Blau auftragen und den Rest des Lids mit Beige anmalen (z. B. mit dem Blau-Beige-Farbduo von Mac).

Die Make-up-Trends der Stars - Bild 20
Die Make-up-Trends der Stars - Bild 20 (20/20) PR

Schöne Variante: ein hauchfeiner Lidstrich am oberen Wimpernkranz (z. B. mit Eyeliner von Mac).

Welchem Typ steht es? Passt zu jeder Augenfarbe.

Bitte nicht Die Lippen dazu stark betonen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';