Die Reimanns: Verlassen sie jetzt Hawaii?

InTouch Redaktion
Die Reimanns: Wandern sie wieder aus?
Foto: Facebook/ Konny Reimann

Die Reimanns sind immer für eine Überraschung gut. 2004 wanderten Konny Reimann, sein Frau Manuela und die Kids Janina und Jason nach Texas aus. Der Beginn einer Erfolgsgeschichte! Denn während viele Auswanderer scheitern, haben es die Reimanns geschafft. 2015 packten sie trotzdem wieder die Koffer - Konny Reimann und Manu wanderten nach Hawaii aus! Und wie sie im Interview mit dem Magazin "Das Neue Blatt" verraten haben, könnte es nicht ihre letzte Auswanderung gewesen sein!

Die Reimanns: Süße Baby-Überraschung
 

Die Reimanns: "Konny ist jetzt Papa!"

 

Konny Reimann: Erfolgreich auf Hawaii

Auf Hawaii haben Konny Reimann und seine Frau Manu alle Hände voll zu tun. "Viele Leute denken, dass wir den ganzen Tag am Strand rumliegen, aber das ist absolut nicht so. Wir arbeiten sehr viel und machen nach wie vor alles selbst. Arbeiten am Haus, Reinigen des Gäste-Apartments oder auch Kindersachen an der Nähmaschine herstellen – es gibt für uns immer etwas zu tun. Langeweile kennen wir nicht", so die Auswanderer gegenüber "Das Neue Blatt". Und die Arbeit zahlt sich aus, denn das Ehepaar ist extrem erfolgreich in ihrem Job. Ein anderer Pluspunkt: "Das Klima ist hier sehr gut. Es gibt im Grunde nur zwei Jahreszeiten, wobei der Winter hier mit über 20 Grad nicht gerade kalt ist."

Doch werden sie auf der Insel wirklich sesshaft?

 

Die Reimanns: Wandern sie wieder aus?

Wer weiß! Konny Reimann und seine Frau Manu bleiben da offen. "Ob wir auf Hawaii bleiben oder weiterziehen, weiß man bei uns nie. Im Prinzip ziehen wir alle zehn bis elf Jahre um. Also mal sehen, wohin die Reise für Konny und mich in acht Jahren geht", lacht Manuela Reimann im Interview.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken