Die Wollnys: Erschütternde Beichte von Sarah-Jane Wollny!

Silvia Wollny und einige ihrer Kids genießen gerade ihren wohlverdienten Urlaub in der Türkei. Doch während sie mächtig Spaß haben, sitzt eine traurig zu Hause: Sarah-Jane Wollny!

Die Wollnys: Erschütternde Beichte von Sarah-Jane Wollny!
Foto: Facebook/ Sarah-Jane Wollny

Wolllte Silvia ihre Tochter wirklich nicht dabei haben?

Calantha Wollny: Große Sorge um ihr Baby!
 

Calantha Wollny: Große Sorge um sie und ihr Baby!

 

Sarah-Jane Wollny durfte nicht in den Urlaub!

In ihrer Instagram-Story packt Sarah-Jane Wollny jetzt jedenfalls aus. Auf die Frage, wieos sie denn nicht in der Türkei dabei sei, antwortet sie traurig: "Da fragst du die Falsche... Ich wäre gerne mit in den Urlaub geflogen, keine Ahnung warum für mich nicht gebucht worden ist." Wieso? "Weiß ich nicht... Mama wollte mit den Kindern was Zeit verbringen."

Mit den Kindern? Sarah-Jane Wollny ist zwar kein Kind mehr, sondern eine junge Frau, doch Silvia ist ja nicht nur mit den Kleinen unterwegs. Schließlich ist auch Schwester Sarafina Wollny dabei. Und die ist drei jahre älter als Sarah-Jane! 

Sarafina Wollny: So sehr leidet sie unter der Schwangerschaft von Calantha
 

Sarafina Wollny: So sehr leidet sie unter der Schwangerschaft von Calantha

 

Sarah-Jane Wollny ist enttäuscht

Erst drei Tage vor dem Urlaub hat die 20-Jährige erfahren, dass sie nicht mit in den Urlaub darf. Streit soll es zwischen Silvia Wollny und Tochter Sarah-Jane nicht gegeben haben. Ein Follower kann gar nicht glauben, was sie da schreibt! "Bist du sauer auf deine Mutter wegen dem Urlaub?", fragt er offen. Die Antwort: "Eher enttäuscht!"

Wieso Sarah-Jane Wollny zu Hause bleiben musste, bleibt wohl erst einmal ein Rätsel...