Die Wollnys: TV-Aus? Jetzt packt Sarafina die Wahrheit aus!

Müssen die Zuschauer bald Abschied von den Wollnys nehmen? Jetzt spricht Sarafina Klartext.

Die Wollnys
Foto: RTLZWEI

Seit zehn Jahren begleiten die TV-Zuschauer Familie Wollny bei ihrem turbulenten Alltag. Aktuell flimmert die 14. Staffel über die Bildschirme. In den neuen Folgen dreht sich alles um Sarafinas Schwangerschaft. Die 26-Jährigen und ihr Ehemann erwarten nach etlichen erfolglosen Versuchen endlich Zwillinge. Doch wird das der letzte Einblick für die Fans sein?

Sarafina Wollny spricht über das angebliche TV-Aus

Immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass die Sendung abgesetzt wird. Völliger Quatsch, wie Sarafina jetzt bei einer Fragerunde auf Instagram klarstellt. "Nein, das stimmt nicht. Gibt ja auch nur einen Sender im TV und die Fernbedienung funktioniert wohl auch nicht…", kommentiert sie den Beitrag eines Followers ironisch.

Die Fans können also aufatmen! Die Wollnys bleiben dem TV auch in Zukunft treu. Es wäre auch zu schade um die ganzen spannenden Geschichten. Schließlich sind Sarafinas Zwillinge mittlerweile auf der Welt und halten die frisch gebackenen Eltern ganz schön auf Trab. Wie sich die beiden in ihrer neuen Rolle schlagen werden? Das erfahren wir demnächst bei RTLzwei...

Die neuen Folgen von "Die Wollnys - Eine schrecklich große Familie" könnt ihr bereits HIER bei TVNOW vorab streamen.*

Silvia Wollny ist bereits mehrfache Oma. Im Video seht ihr all ihre Enkelkinder auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link