Dieter Bach alias "Frederic" steigt bei GZSZ aus!

Mit Dr. Frederic Riefflin kam nicht nur eine Figur mit Herzensbrecher-Potential zu GZSZ, sondern auch der erste Inzest-Skandal der Dailysoap!

Dieter Bach GZSZ Ausstieg
Mit seinem Ausstieg wird auch der Inzest-Skandal beendet
Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Selten hat eine Liebesgeschichte für mehr Diskussionen und Aufregung gesorgt, als die zwischen Jasmin Flemming und dem attraktiven Arzt, der in Wirklichkeit ihr Vater ist.

Doch nun steht das Ende dieser aufwühlenden GZSZ-Story bevor! Wie „Bild“ berichtet, wird Schauspieler Dieter Bach bei der beliebten Vorabendserie aussteigen! Schon in dieser Woche wird der 51-Jährige zum letzten Mal in seiner Rolle als Dr. Riefflin vor der Kamera stehen.

Die Inzest-Liebesgeschichte zwischen ihm und seiner Tochter Jasmin wird damit ebenfalls beendet. Nach Berichten aus Produktionskreisen der RTL-Serie soll der Ausstieg von Dieter Bach bereits länger geplant worden sein und daher nicht in Zusammenhang mit den Reaktionen auf die skurrile Lovestory. Ein Sprecher soll sich folgendermaßen geäußert haben: 

„Ja, das Engagement von Dieter Bach endet diese Woche – allerdings ganz genau wie die Rolle ,Frederic‘ besetzt, angelegt und von Anfang an zeitlich geplant war. Natürlich hat diese Geschichte sehr polarisiert. Zuschauer waren hin- und hergerissen. Was stimmt: Dieses Kapitel in den GZSZ-Drehbüchern wird nun geschlossen.“

Wie der Inzest-Skandal bei GZSZ beendet wird, ist derzeit noch völlig unklar. Über das überraschende Serien-Aus von Dieter Bach dürften viele Fans enttäuscht sein. Doch derzeit werden bereits Hoffnungen auf die Rückkehr eines weiteren Serien-Lieblings geschürt...