Dieter Bohlen & Carina Walz: Sensations-Enthüllung nach 12 Jahren!

InTouch Redaktion
  1. Carina Walz: Eifersucht ist kein Thema
  2. Carina betreut Dieters Instagram-Account
  3. Carina startet jetzt als Model durch

Seit fast zwölf Jahren ist sie die Frau an seiner Seite: Im exklusiven "Closer"-Interview spricht Carina Walz (34) erstmals über ihr Leben mit Dieter Bohlen (64), über aufdringliche Verehrerinnen und einen überraschenden Neuanfang...

„Uns redet keiner rein, wir machen alles selbst – das war schon immer unser Ding!“, beschreibt Carina selbstbewusst ihre Liebe zu Bohlen. Kennengelernt haben sich die beiden in einer Disco auf Mallorca. Das war Schicksal, glaubt Carina, die damals als Hotelkauffrau arbeitete: „Hätte ich Dieter nicht dort getroffen, dann wären wir uns sicher in irgendeinem Hotel dieser Welt begegnet und es hätte dann da gefunkt.“ Für ihn zog die damals 22-Jährige von Berlin nach Tötensen, fünf Jahre später war Töchterchen Amelie da, im September 2013 Sohn Maximilian. „Meine kleine, heile Welt in Tötensen ist mir wichtig. Die Öffentlichkeit dagegen nicht so sehr.“

 

Carina Walz: Eifersucht ist kein Thema

Als Lebensgefährtin von Deutschlands Pop-Titan rückte nämlich plötzlich auch Carina in den Fokus der Medien. Und das war für sie nicht immer einfach: „Seit meinem ersten Tag an Dieters Seite gibt es negative Nachrichten über uns. Das muss man einfach ausblenden.“ Manchmal würden Freundinnen sie auf neue Gerüchte hinweisen, so Carina. „Trennung, Schwangerschaft, Hochzeit – das gibt es zeitgleich jeden Monat. Daran bin ich gewöhnt. Schlimm finde ich es aber, wenn uns Leute nachstellen. Dann reicht’s!“, erklärt Carina.

Dieter Bohlen Carina
 

Dieter Bohlen: Jetzt lüftet er Carinas süßes Geheimnis!

Auch einige Fans wird man nicht so leicht los – vor allem Dieters Verehrerinnen können mitunter richtig dreist werden: „Frauen können echt krass sein. Die baggern ihn sogar schamlos an, wenn ich fünf Zentimeter neben ihm stehe und wir Händchen halten.“ Situationen, die Carina zwar nerven, aber nicht eifersüchtig machen: „Wir schauen uns dann an und lachen. Mir ist klar, dass Dieter Tausende Angebote bekommt – in jedem Flieger, in jedem Hotel treten Schönheiten an ihn ran. Aber auf ihn kann ich mich hundertprozentig verlassen. Wir könnten für einen Tag die Handys tauschen – da würde keiner negative Überraschungen erleben. Er ist treu, loyal, lügt nicht und betrügt niemanden. Alles für seine Familie, alles für seine Freunde.“

 

Carina betreut Dieters Instagram-Account

Es gibt nur eine Sache, die Carina wirklich sauer macht: wenn Dieter öffentlich missverstanden und negativ dargestellt wird. „Das ärgert mich. Er ist der liebste Mann der Welt, immer für alle da. Er ist der beste Vater für die Kinder und für mich der perfekte Partner.“

Damit Dieter eben nicht falsch dargestellt wird, hat sie ihm auch zu einem Instagram-Account geraten: „Weil er oft hart zu Kandidaten ist, wird er als böse wahrgenommen. Aber er weiß nun mal, dass das echte Business noch viel härter ist. Manche Aktionen sind daher auch Tests, um zu sehen, wie der Kandidat damit umgeht. Viele andere Juroren sind ja nur Schauspieler, die so tun, als würden sie durchblicken, haben aber noch nie jemanden entdeckt. Dieter ist viel härter zu sich selbst, als er zu anderen ist.“

 

Carina startet jetzt als Model durch

Konstruktive Kritik, die ist dem Paar auch privat wichtig. Vor allem, weil Carina jetzt vor einer Art Neuanfang steht: Sie wird Model. Gegenüber CLOSER "Closer" Dieter: „Carina stand fast immer dabei, wenn ich Fotoshootings hatte, und gab mir gute Tipps. Irgendwann habe ich dann überlegt, dass sie in der Zeit, in der sie sowieso da ist, ja eigentlich auch Sachen anziehen könnte – und zwar für die Frauen-Linie von Camp David, die Soccx heißt. Sie fühlt sich sehr wohl in der Rolle.“