Schmeißt Dieter Bohlen nun alles hin?

Dieter Bohlen: DSDS-Skandal! Schmeißt er jetzt alles hin?

13.01.2018 > 11:49

© GettyImages

Ein Blick auf die diesjährige DSDS-Jury verrät, dass RTL momentan auf große Veränderungen setzt. Nur Dieter Bohlen ist geblieben, während die anderen drei Juroren komplett ersetzt wurden.

Bei der Auswahl der Jury wurde der 63-Jährige vor vollendete Tatsachen gestellt und erfuhr erst nach seinem Urlaub, dass Mousse T., Ella Endlich und Carolin Niemczyk neben ihm sitzen würden. „Diese Jury hat RTL alleine besetzt“, erklärte er gegenüber BILD. „Da habe ich nicht mitgesprochen und keine Aktien drin.“

Schon vor einem Jahr verkündete der Sender, dass er die Schwachstellen der Show erkennt und daran arbeiten will. Die schwächelnde Quote führte beispielsweise dazu, dass es in der neuen Staffel nur 19 statt bisher 22 Folgen geben wird. Hat der Pop-Titan darauf noch Lust oder wird es nach so vielen Jahren vielleicht Zeit für ein neues Projekt?

 

Finanziell dürfte es für den Millionär jedenfalls kein Beinbruch sein, die Show hinzuschmeißen und sich anderen Dingen zu widmen.

TAGS:
Anzeige

Shoppe wärmende Boots auf otto.de!

Lieblinge der Redaktion