Dieter Bohlen: Er spricht über das Aus!

Erst kürzlich verkündete Dieter Bohlen, dass sein neues Album doch nicht auf den Markt kommt. Jetzt sprach er über die Gründe...

Dieter Bohlen
Foto: Getty Images

Die Fans von Dieter Bohlen mussten kürzlich einen Tiefschlag verkraften. "Leute, ich habe heute mal nicht so schöne Nachrichten für euch. Ich werde es kurz machen, es kommt doch kein Album raus. Ich schaff es nicht", verkündete er via Instagram

 

So voll ist der Terminkalender von Dieter Bohlen

Ist die mangelnde Zeit wirklich der Grund? Schließlich wurde die diesjährige "DSDS"-Staffel gerade erst abgedreht. Doch faulenzen kommt für Dieter nicht in Frage. "Ab Montag geht es bei mir richtig los. Ich habe jeden Tag irgendwelche Sachen, natürlich viel für die Tournee. Dann gehe ich nächste Woche mit Kay ins Studio. Wir machen unseren neuen Sommerhit", erzählte er im Interview mit "Prominent".

Dieter Bohlen hat Pläne mit Nick Ferretti
 

Dieter Bohlen: Überraschende Ansage nach dem DSDS-Finale

 

Für Dieter Bohlen steht Familie an erster Stelle

Doch ein neues Album wird es definitiv nicht geben. "Carina wusste nicht, dass ich mal etwas auf eigene Kappe machen wollte. Aber Carina macht ja meine Termine. Und ich war mir nicht ganz klar darüber, wie das da so mit meinen Terminen aussieht. Um es auf den Punkt zu bringen: Ich habe gesagt Family First", erklärte er weiter.  "Meine ganzen goldenen Schallplatten oder Platinplatten reden weder mit mir, noch sagen die: 'Papa, kann ich noch ein Eis haben?' Meine Familie ist mir das Wichtigste. Wenn ich jetzt 30 wäre, hätte ich das jetzt durchgezogen mit 20-Stunden-Tagen. Aber jetzt würde ich so etwas nicht mehr machen."