Dieter Bohlen: Pulverfass! Drama hinter den Kulissen!

Noch lacht Dieter Bohlen - doch hinter den Kulissen brodelt es! Wie lange geht das noch gut?

Dieter Bohlen: Hier zeigt er sich erstmals mit der neuen Jury!
Foto: Getty Images

Nun ist es offiziell: Neben Xavier Naidoo (47) und Pietro Lombardi (26) sitzt Oana Nechiti (30) 2019 neben Dieter Bohlen (64) in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar". Als einzige Frau im Bunde wird es die "Let’s Dance"-Profitänzerin sicher nicht leicht haben! Aber auch die beiden anderen müssen sich warm anziehen. Denn Dieter macht DSDS zu einem Pulverfass...

 

Für seine fiesen Sprüche und Gemeinheiten ist er berühmt berüchtigt. Und damit macht der Pop-Titan weder vor Kandidaten, noch vor seinen Kollegen Halt! Ob Michelle (46), H. P. Baxxter (54) oder zuletzt Ella Endlich (34): Sie alle schmissen das Handtuch! Die Sängerin ätzte sogar öffentlich: „Dieter hat nicht weiter gedacht, als bis zu sich!“ Da gab’s wohl richtig Zoff hinter den Kulissen …

Aber dieses Mal steht für den Produzenten viel auf dem Spiel: Nämlich die Freundschaft zu Pietro! Seit dessen Teilnahme an der Casting-Show 2011 sind die beiden dicke Kumpel.

 

Geht Dieter Bohlen zu weit?

Doch die Frage ist: Wie weit kann und wird der TV-Star gehen, bis dem DSDS-Sieger der Kragen platzt?

Dieter Bohlen
 

Dieter Bohlen: Fieser Diss gegen Oana Nechiti

Klar hat der Sänger seinem Mentor viel zu verdanken. Auch, dass er überhaupt in der Jury bei DSDS sitzt, ist Dieters Verdienst. Auf den Mund gefallen ist er trotzdem nicht – und macht seine Stellung klar: „Ich weiß als einziger der Juroren, wie es sich anfühlt, als Kandidat bei DSDS dabei zu sein. Das kann noch nicht mal Dieter!“

Eine Kampfansage – auf die Platzhirsch Bohlen gekonnt kontert! „Selbst alleine würde ich es wuppen“, tönt er. „Mit den Mitstreitern kann ich lässig mithalten!“ Die 16. Staffel wird anscheinend hochexplosiv! Ob für eine Männer-Freundschaft da noch Platz ist?