Dieter Bohlen & Pietro Lombardi: "DSDS"-Knaller! Er spricht über das Comeback

Die Fans sind völlig aus dem Häuschen! Auf Instagram lässt Pietro Lombardi die "DSDS"-Bombe platzen!

Dieter Bohlen und Pietro Lombardi
Foto: Florian Ebener/Getty Images

Als Pietro Lombardi damals nervös vor der "DSDS"-Jury stand, ahnte er noch nicht, dass er irgendwann ein Superstar und enger Freund von Dieter Bohlen werden würde. Die beiden hatten schon immer ein ganz besonderes Verhältnis zueinander. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass sie wieder gemeinsam vor der Kamera stehen wollen - am liebsten für "Deutschland sucht den Superstar"!

Pietro wünscht sich ein "DSDS"-Comeback

Während einer Fragerunde auf Instagram will ein Fan wissen, wann Pietro wieder im TV zu sehen sein wird. "Schwer zu sagen. Ich habe mega viele Angebote, aber keine einfache Entscheidung", antwortet er ehrlich. "Ich mache das jetzt 11 Jahre, deshalb habe ich auch keine Eile. Aber Formate wie 'Let's Dance'/'Masked Singer', die mich alle angefragt haben, [da] bin ich im Kopf noch weit entfernt, obwohl ich großer Fan bin." Er wolle sich viel Zeit nehmen, um das perfekte Format für ihn zu finden.

Doch schon im nächsten Satz lebt die Hoffnung der Fans wieder auf! "Mein Traum ist es, 'DSDS' irgendwann mit Dieter Bohlen zu dem zu machen, was es mal war. Und aktuell mit der neuen Jury, auch wenn alles super Menschen sind, kann es das niemals werden. Ich glaube an ein Comeback. Vielleicht kommt aber trotzdem mal was von Dieter und mir, wir reden sehr viel." Wie schön!

Ausraster im Hotel! So wütend hat man Pietro Lombardi noch nie erlebt:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)