Dieter Schneider tot

Dieter Schneider: Der ehemalige 1860 München-Präsident ist tot

24.07.2017 > 12:19

© Getty Images

Traurige Neuigkeiten für alle Fußball-Fans: Dieter Schneider, der ehemalige Präsident des TSV 1860 München, ist tot. Der leidenschaftliche Fußball starb am Wochenende nach schwerer Krankheit im Alter von 70 Jahren.

Bekannt wurde Dieter Schneider vor allem durch seine Rolle als Präsident des Münchner Fußball-Clubs - ein Amt, das er von 2011 bis 2013 inne hatte. Wegen interner Unstimmigkeiten räumte er nach zwei Jahren seinen Posten.

 

Auch als Unternehmer und Kommunalpolitiker machte sich Dieter Schneider einen Namen. Für seine Verdienste in der Wirtschaft wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion