DJ Arafat ist tot! Er wurde nur 33 Jahre alt!

DJ Arafat ist tot! Wie nun bekannt gegeben wurde, verstarb der Star im Alter von nur 33 Jahren bei einem Motorradunfall! 

ZDF-Moderator Werner Doyé ist tot
Foto: imago (Symbolbild)

Große Trauer in der Musikwelt! Ange Didier Houon, so der gebürtige Name des Künstlers, wurde am vergangen Montag in einen schlimmen Motorradunfall verwickelt und verstarb an den Folgen.

 

Todesfälle 2019: Diese Stars sind von uns gegangen

 

DJ Arafat stirbt nach Horror-Crash

Wie berichtet wird, ereignete sich der Unfall von DJ Arafat in seinem Geburtsort Abidjanereignet. Obwohl der Star noch in ein Krankenhaus gebracht wurde, kam jede Hilfe zu spät. So bestätigte es sein Management und wird durch "Sun" berichtete. Der ivorische Politiker und Volkswirt Alassane Ouattara, DJ Arafat stammte von der Elfenbeinküste, drückte in einem "Facebook"-Post seine tiefe Trauer aus: "Mit großer Trauer habe ich vom Tod von DJ Arafat erfahren. Ich möchte seiner Mutter, seinen Kindern, seinen biologischen und künstlerischen Familien sowie all seinen Fans mein aufrichtiges Beileid aussprechen." Und auch die Fans von DJ Arafat zeigen sich sichtlich betroffen von dem tragischen Tod ihres Idols! 

 

Die Fans von DJ Arafat sind in großer Trauer

Wie via "Social Media" deutlich wird, ist der Verlust von DJ Arafat für seine Fans nur schwer zu verkraften. So heißt es unter anderem: "RIP DJ Arafat, #Africa has lost a Legend." Wann eine Trauerfeier zu Ehren von DJ Arafat stattfinden wird, ist noch nicht bekannt. Bis jetzt gab sein Management dazu kein weiteres Statement ab. 

Um diese Stars trauern wir: