Djamila Rowe: Penisphobie bei "Adam sucht Eva"

Djamila Rowe: Penisphobie bei "Adam sucht Eva"

10.11.2017 > 18:10

© RTL

Die ersten Schlagzeilen machte Djamila Rowe mit einer erfundenen Affäre mit einem Schweizer-Botschafter. Es stellte sich als Lüge heraus. Danach war die Visagistin immer wieder in verschiedenen Reality-Shows zu sehen. Morgen lässt sie für "Adam sucht Eva" die Hüllen fallen. Wie Djamila jetzt verriet, habe sie allerdings eine Penisphobie. Wird sie ihren Aufenthalt auf der Paradies-Insel trotzdem unbeschadet überstehen? Micaela Schäfer gab Djamila Nackt-Nachhilfe. 

 

Djamila arbeitet bereits als Erotikmodel und Nackttänzerin

Obwohl Djamila bereits Erfahrungen in der Nackt-Szene sammelte, fürchtet sie sich vor dem männlichen Geschlechtsteil. Schlechte Voraussetzungen für eine Teilnahme bei "Adam sucht Eva". Micaela Schäfer leistete ihr jetzt Abhilfe und probierte Djamila für ihren Aufenthalt vorzubereiten.

Natalja Osada: Nackt bei "Adam sucht Eva! So sah der Star früher aus

Natalia Osada: Nackt bei "Adam sucht Eva! So sah der Star früher aus

 

Djamila und Micaela nackt in einem Video-Clip

In einem Facebook Video-Clip probiert Micaela ihrer Freundin bei ihrer Penisphobie zu helfen. Mit Erfolg. Djamila scheint am Ende des Clips von ihrer Phobie geheilt zu sein. Ob es an Micaelas Künsten als Nackt-Coach lag ist unwahrscheinlich. Auch die Tatsache, dass der Clip nur in einer zensierten Form bei Facebook zu sehen ist, lässt vermuten um welche Art von Format es dabei handelt. Ob Djamila bei „Adam sucht Eva“ doch noch Panik-Nackt-Attacken bekommen wird? Wir werden sehen…

 

 
TAGS:
Lieblinge der Redaktion