Domenico De Cicco: Aus und vorbei! Er macht endgültig Schluss

Domenico De Cicco hat sich dazu entschieden, von nun an kein Fleisch mehr zu essen. Den traurigen Grund verrät er auf Instagram.

Domenico De Cicco
Domenico De Cicco Foto: GettyImages

Für viele Menschen gehört Fleisch zum täglichen Leben dazu. Auch Domenico De Cicco dachte nie genauer darüber nach, was da eigentlich auf seinem Teller landet. Bis jetzt!

Domenico fasst einen Entschluss

Auf seiner Instagram-Seite teilt der 37-Jährige einen Schnappschuss von sich, der ihn mit drei kleinen Schweinen in einem Stall zeigt. Dazu schreibt er: „Ich muss etwas loswerden, was mir persönlich sehr am Herzen liegt. Ich bin durch den Stall gegangen und habe die Schweine gesehen, wie sie kuscheln, spielen und direkt sehr zutraulich waren. Das hat mir mein Herz gebrochen.“

Deshalb hat der TV-Star den Entschluss gefasst, sich von nun an vegetarisch zu ernähren. „Ich möchte niemanden manipulieren oder dazu drängen, aber ich habe für mich entschieden, auf Fleisch ganz zu verzichten. Erstens wegen den Tieren und dann zudem auch wegen der Gesundheit“, erklärt Domenico. „Jeder soll es für sich selbst entscheiden, aber ich habe den Schweinen in die Augen geschaut und habe für mich entschieden, das durchzuziehen.“

So sieht Domenico De Cicco mit Glatze aus:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.