Donald Trump: USA erschüttert über neueste Äußerung

InTouch Redaktion

Seit Donald Trump Präsident der USA ist, reiht sich ein Skandal an den nächsten. Kaum ein Fettnäpfchen, dass der Milliardär auslässt.

Donald Trump: Umfrage-Schock für den US-Präsidenten
Foto: Getty Images

Keine Frage: Von dem wohl mächtigsten Mann der Welt ist man inzwischen einiges gewohnt. Doch nun hat er den Bogen offenbar endgültig überspannt...

Nach dem Auto-Anschlag auf eine Demonstrantengruppe in Charlottesville durch einen Hitler-Anhänger reagiert Donald Trump auf eine Weise, die nun das ganze Land entsetzt. Erst dauerte es erstaunlich lange, bis Donald Trump auf den Anschlag mit einem Todesopfer überhaupt reagierte - und dann gab er auch noch beiden Seiten die Schuld. Auch die Linken hätten das Attentat zu verantworten.

Donald Trump: Hat seine Frau Melania Trump längst einen anderen Mann?
 

Donald Trump: Hat seine Frau Melania Trump längst einen anderen Mann?

Nach dieser Äußerung steht Amerika förmlich Kopf. Es habe sich um einen "entscheidenden Moment der Trump-Ära" gehandelt, analysieren die Medien. Denn dadurch habe er sein wahres Gesicht gezeigt und seinen wahren Standpunkt, der offenbar sehr weit rechts angesiedelt ist. Selbst die Republikaner wenden sich nun gegen ihn.

Auch viele Stars sind außer sich vor Wut, unter anderem Pink, Jimmmy Kimmel, Blake Lively und Lady Gaga teilten im Internet heftig gegen den US-Präsidenten aus.

Sieht ganz so aus, als wäre Donald Trump diesmal wirklich einen Schritt zu weit gegangen...