Drama um Naddel: Jetzt spricht die Klartext!

InTouch Redaktion
Naddel packt aus
Foto: GettyImages

Es sollte endlich bergauf für Naddel gehen. Deswegen hatte sie sich auch sehr über den Job als Dirndl-Model gefreut. Bei der Münchner Trachten-Party von Manfred May sollte die Ex von Dieter Bohlen eigentlich über den Laufsteg schreiten. Doch es kam alles anders! Nadja abd el Farrag verschwand und ließ den Auftritt sausen. Jetzt spricht sie Klartext und verrät, was wirklich passiert ist. 

Nadja abd el Farrag
 

Nadja Abd el Farrag: Naddel kehrt zurück zu diesem Mann!

 

Naddel: Der Fuß ist Schuld!

Naddel war bereit für den laufsteg. Doch ihr Fuß machte ihr große Probleme. Vor einiger Zeit hatte sie sich das Sprunggelenk gebrochen. Mit den Folgen hat sie bis heute zu kämpfen. "Ich war bereits um 17 Uhr vor Ort und sollte um 20:30 Uhr bei einer Modenschau laufen. Doch um 22:30 Uhr war ich immer noch nicht dran. Und nach sieben Stunden in den High Heels konnte ich nicht mehr", erklärt Nadja abd el Farrag gegenüber AZ. Und weiter: "Letztes Jahr war mein Sprunggelenk dreifach gebrochen. Ich trage eigentlich nie hohe Schuhe. Ich konnte irgendwann einfach nicht mehr laufen, da der Fuß dick wurde. Deshalb habe ich dem Veranstalter gesagt, ich müsse mich jetzt hinlegen." 

 

Naddel lässt sich nicht unterkriegen!

Natürlich ist der geplatzte Auftritt ärgerlich. Doch Naddel will den Kopf nicht hängen lassen. Sie will unbedingt wieder arbeiten und bald aus dem Hotel an der Alster ausziehen. "Ich würde wieder gerne moderieren oder eine Sendung im Bereich Reise, Deko oder mit Tiere präsentieren", verrät sie weiter. Bleibt zu hoffen, dass sie es endlich schafft...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken