Drew Barrymore: Das ist der Grund für ihre Trennung von Will Kopelman

Diese Trennung ist ein echter Schock! Gerade gaben Schauspielerin Drew Barrymore und Will Kopelman bekannt, dass sie sich scheiden lassen.

Drew Barrymore: Darum lässt sie sich von Will Kopelman scheiden
Foto: WENN

Nach vier Jahren Ehe ist die Beziehung gescheitert. "Traurigerweise wird unsere Ehe aufgelöst, auch wenn das nichts daran ändert, dass wir eine Familie sind. Eine Scheidung mag sich wie ein Scheitern anfühlen, aber letztendlich findet man Gnade in der Idee, dass das Leben weitergeht", hieß es in einem offiziellen Statement. 

Über die Gründe für die Trennung schwiegen die beiden allerdings. Bis jetzt! Denn nun bricht Drew Barrymore ihr Schweigen. In einem Interview mit Popsugar verriet sie: "Vor einigen Monaten ging ich durch eine schwierige Zeit und ich wusste einfach, dass das Leben in eine neue Richtung geht." Scheint, als sei Drew in der Beziehung einfach nicht mehr glücklich gewesen. "Ich sprach mit jemandem, dem ich wirklich vertraue, den ich respektiere und an den ich wirklich glaube, weil er immer so gnädig ist. Ich fragte: 'Was ist dein Rat?' und er antwortete, 'Setze einen Fuß vor den anderen' und ich wusste, darum hatte ich diese Person angerufen."

Doch auch wenn die Liebe erloschen ist, wollen Drew und Will weiterhin ein gutes Verhältnis beibehalten und sich keinen Rosenkrieg liefern. "Unsere Kinder sind unser Universum und wir freuen uns darauf, mit ihnen den Rest unseres Lebens als höchste Priorität zusammen zu verbringen", so Drew. Hoffentlich klappt das auch wirklich....

 

 

 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: