Dschungelcamp 2016: Jenny Elvers wiegt nur noch 46 Kilo

Es wurden schon reichlich Witze darüber gerissen, dass die Jenny Elvers, die wir im Dschungelcamp sehen, nur bedingt so aussieht, wie die Jenny, die durch die fähigen Photoshop-Hände der Playboy-Redaktion ging.

Zum Glück, wurden die Fotos vor dem Camp geschossen, denn sonst hätten die Herrschaften wohl noch mehr Arbeit gehabt, denn Jenny wurde erschreckend dünn im Camp.

Jenny Elvers hat extrem abgenommen
Foto: RTL

"Sieben Kilo weniger, also 46 Kilo auf 1,78 Meter!", sagt Jenny im Gespräch mit der Bild. Wäre sie weiter im Camp geblieben, hätte Dr. Bob möglicherweise sogar den zweiten Kandidaten aus gesundheitlichen Gründen aus dem Camp nehmen müssen. 

"Dr. Bob sagte gestern auch, dass es kritisch wird mit dem Gewicht. Ich habe schwarze Punkte gesehen, hatte also ein gestörtes Sehfeld. Das war schon heftig", erklärte Jenny weiter. Ein weiterer Grund, warum sie recht glücklich über ihr Dschungel-Aus war.