Dschungelcamp 2016: So fertig ist Menderes Bagci wegen der Krankheit Colitis ulcerosa!

Nun ist es raus. Schon vor dem Start von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ deutete Menderes Bagci an, dass er unter einer chronischen Krankheit leidet.

Dschungelcamp 2016: So fertig ist Menderes Bagci wegen der Krankheit Colitis ulcerosa!
Dschungelcamp 2016: So fertig ist Menderes Bagci wegen der Krankheit Colitis ulcerosa!
Foto: RTL

Bislang war nur bekannt, dass es sich um eine Art Darmvirus handelt. Nun ging die DSDS-Legende ins Detail und erzählte am Lagerfeuer im Dschungelcamp, wie schlimm es wirklich um ihn steht. Der Sänger erklärt: „Ich hätte gern nie diese Krankheit bekommen, dann könnte ich vielleicht mit allem besser umgehen. Ich hab‘ Colitis Ulcerosa.“

 

NICHT ALLES WAS GLÄNZT IST GOLD, liebe freunde nun ist es raus.....menderes leidet unter...

Posted by Menderes Bagci on Montag, 18. Januar 2016

Seit 10 Jahren leidet der Musiker unter der chronischen Dickdarmentzündung, wegen der er auch mal wochenlang im Krankenhaus verbringen musste. Helena Fürst erklärt das Leid von Menderes: „Das ist eine Darmkrankheit, die ist chronisch entzündlich und davon kriegst du echt massive körperlich Beschwerden.“ Ein paar Details liefert Menderes noch: „Man verliert halt Blut. Ich habe das Ende 2004 aus dem Nix bekommen. Das hat auch meine Psyche so ein bisschen heruntergezogen. Ich habe mich so wie in einem Gefängnis gefühlt. Ist doch klar, dass man sich isoliert, wenn die Krankheit aktiv ist. Wenn die aktiv ist, dann kommst du nicht raus. Du musst dir vorstellen, du hast über die Hälfte deines Blutes verloren, musst ins Krankenhaus, bist fast einen Monat im Krankenhaus. Oder du kommst gar nicht mehr aus dem Haus, weil du immer auf der Toilette sitzt. Ihr merkt ja, ich bin hier fitter als sonst. Die Leute haben sich bei DSDS auch gewundert, da war ich im Gesicht ja so voll aufgedunsen. Das war bedingt durch das Cortison.“ Damit hatte wohl niemand gerechnet. Auch jetzt im Camp muss Menderes seine Medikamente einnehmen. Sollte er einen Schub bekommen, muss er das Dschungelcamp 2016 umgehend verlassen.