Dschungelcamp 2017: "Honey" überrascht mit Schwanz am Flughafen

Bisher konnten sich die Dschungelcamper noch entspannen, aber nun wird es ernst: Die ersten Kandidaten sind auf dem Weg nach Australien.

Nico Schwanz wird Alexander „Honey“ Keen nach Australien begleiten – und hat vom Flughafen vor dem Abflug noch ein Selfie gepostet.

Dschungelcamp 2017: Honey überrascht mit Schwanz am Flughafen
Dschungelcamp 2017: "Honey" überrascht mit Schwanz am Flughafen Foto: Facebook.com / Nico Schwanz

Auch Marc Terenzi sitzt schon im Flieger, einige Dschungelcamper wie Jens Büchner fliegen aber auch erst am Samstag nach Australien. Erst an diesem Freitag verkündete RTL offiziell die Kandidaten der diesjährigen Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.