Dschungelcamp 2017 wird verkürzt!

InTouch Redaktion

Bislang war es seit dem Start immer ein langer Dschungelabend. Von 22:15 lief das Camp stets über zwei Stunden.

"Ich war so eine Art Junkie": Florian Wess erzählt von seinem Drogenabsturz
Foto: © RTL/Stefan Menne

Ab heute ist Schluss damit. Das wird sicher so manchen Fan von C-Promis und Kakerlaken etwas enttäuschen. Heute läuft erstmals eine verkürzte Folge. Nur eine Stunde geht es ins Dschungelcamp, bevor um 23:15 Uhr Stern TV startet.

Dschungel-Fans können allerdings beruhigt sein, denn das Camp räumt nur an ausgewählten Tagen etwas Sendezeit für andere RTL Shows. Schon am kommenden Freitag läuft "Ich bin ein Star! Holt mich hier raus!" wieder über die vollen zwei Stunden und auch am Samstag kommt eine Menge auf uns zu. Nächste Woche werden allerdings vorwiegend wieder kürzere Sendungen dominieren.