intouch wird geladen...

Dschungelcamp 2018: Dramatischer Unfall!

Unfall-Schock beim Dschungelcamp 2018! Doch es hat nicht etwa einen der 12 Kandidaten erwischt, sondern Moderatorin Susanne Ohlen!

Dschungelcamp 2018: Dramatischer Unfall!
Dschungelcamp 2018: Dramatischer Unfall! Foto: Facebook/ Susanne Ohlen

Dschungelcamp 2018: Susanne Ohlen hat sich das Sprunggelenk gebrochen!

Die RTL-Moderatorin Susanne Ohlen hatte einen Unfall mit dem Longboard. Jetzt liegt sie im Krakenhaus! "Noch nie im Leben irgendwas gebrochen und jetzt ausgerechnet in Australien, gleich doppelte Arbeit geleistet. Ich bin umgeknickt und habe mir das Sprunggelenl außen und innen gebrochen", verrät Susanne in einer Videobotschaft. Aua!

Susanne Ohlen: Stundenlange OP

Susanne Ohlen wurde stundenlang operiert. Jetzt muss sie sich erst einmal schonen. Doch die Blondinen will sich nicht unterkiregen lassen und ganz schnell wieder vor die Kamera.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.