Dschungelcamp 2018-Sandra Steffl: So einen Auszug gab es noch nie!

Und Tschüss! Sandra Steffl musste gestern Abend ihre Sachen packen und den Dschungel verlassen.

Dschungelcamp 2018: Sandra Steffl ist raus!
Dschungelcamp 2018: Sandra Steffl ist raus! Foto: MG RTL D

Die Zuschauer wählten sie Schauspielerin raus. Damit ist Sandra, nach Giuliana, der zweite Promi, der die australische Wildnis verlässt. Nicht nur die Promis zeigten sich Überrascht über das Voting, auch die Zuschauer hätten nicht mit Sandras Raus-Wahl gerechnet. Der Grund: Sandras Auszug ist einmalig in der Dschungel-Geschichte!

Sandra Steffl ist raus beim Dschungelcamp

Ursprünglich wollte Sandra Dschungel-Königin werden. Daraus wurde jedoch nichts. Das Publikum entscheid sich gestern Abend gegen Sandra, sodass sie ihre "sieben Sachen" packen musste und dem Dschungel Lebewohl sagte. Eigentlich nicht ungewöhnlich. Allerdings ist Sandras Auszug eine Premiere!

Sandra Steffel: So einen Auszug gab es noch nie

Sowas gab es noch nie in der Dschungel-Geschichte! Sandra musste an Tag sieben das Dschungelcamp verlassen. Damit ist sie die erste Dschungelbewohnerin, die am siebten Dschungel-Tag herausgewählt wurde. Normalerweise sind die Votings immer später. Welchen Grund die frühzeitige Raus-Wahl hat, ist nicht bekannt. Wir können aber schon jetzt gespannt sein, wer als nächstes gehen muss.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.