Dschungelcamp 2019: Liebes-Skandal vor laufenden Kameras?

Flotter Dreier in Down Under? Wegen Reality-Queen Evelyn Burdecki dürften im australischen Dschungel zwei Männer ordentlich balzen …

Wir Tarzan, du Jane! In der neuen Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (täglich, 22.15 Uhr, RTL) werden wohl gleich zwei Männer um das Herz von Reality-Sternchen Evelyn Burdecki (30) buhlen: Selfmade-Millionär Bastian Yotta (42) und ihr Ex-Lover Domenico de Cicco (35)!

Dschungelcamp 2019: Enthüllt! Sie steht jetzt schon als Gewinnerin fest!
 

Dschungelcamp 2019: Gewinner enthüllt! Der Sieger steht schon fest

 

Domenico de Cicco hat offiziell eine Freundin!

Zwar hat Ersterer offiziell eine Freundin namens Masha, doch das will gar nichts heißen. Schließlich ist Bastian als Womanizer berüchtigt! Außerdem passt Evelyn perfekt in sein Beuteschema – genau wie Bastians Ex-Freundinnen verfügt nämlich auch die Düsseldorferin über drei entscheidende Eigenschaften: Sie ist blond, schlank und sexy! „Er kann Frauen leicht um den Finger wickeln“, verrät überdies seine Verflossene Natalia Osada (28), die er übrigens während des Drehs zur Kuppelshow „Adam sucht Eva“ kennenlernte. Ob er auch Evelyn mit seinem Charme verführen wird? Gut möglich! Schließlich ist sie stets für einen TV-Flirt zu haben.

 
 

Evelyn Burdecki ist auf Flirtkurs

Schon während ihrer Teilnahme bei „Promi Big Brother“ vor knapp zwei Jahren turtelte sie mit Mitbewohner und Schlager-Star Willi Herren (43). „Zwischen Willi und mir sind schon die Funken geflogen“, gestand sie damals. Auch mit ihrem Ex Domenico knisterte es erstmals vor der Kamera, bei „Bachelor in Paradise“. Und der hängt offenbar immer noch an ihr: „Evelyn, du weißt, wie wir zueinander standen, was wir alles erlebt haben, und das ist ja nicht Alltag“, säuselte der Italo-Boy gerade in einem Interview. „Wir haben einen Traum gelebt, wir haben ihn zusammen gelebt, wir sind gleich, wir sind eins zusammen. Du warst für mich was Besonderes. Das bist du immer noch, und das wirst du auch bleiben.“ Da wird er im Dschungel sicher um eine zweite Chance kämpfen. Doch zwei Männer sind eindeutig einer zu viel – das bedeutet: Ein Macho-Balzkampf zwischen Bastian und Domenico ist bereits vorprogrammiert. Wir freuen uns drauf!