Dschungelcamp 2016: Diese Promis wurden bei Google am meisten gesucht

Das Dschungelcamp ist nicht nur im Fernsehen, sondern auch im Netz total gefragt. Seit dem Start der neuen Staffel suchen die User besonders häufig nach den Kandidaten.

Dschungelcamp 2016: Top-Quoten zum Urwald-Auftakt
Foto: © RTL / Stefan Gregorowius

Doch nach welchem Promi wurde eigentlich am meisten gegoogelt?

Laut den Google-Trends ist Helena Fürst auf dem ersten Platz. Die TV-Anwältin wurde bisher zu jeder Dschungelprüfung gewählt, legte sich mit Thorsten Legat an und hat sich auch bei den anderen Mitcampern nicht unbedingt beliebt gemacht.

Auf den zwei Plätzen dahinter folgen Thorsten Legat und Sophia Wollersheim. Nach dem Ex-Kicker wurde wohl wegen dem Zoff mit Helena Fürst sehr oft gesucht.

Nicht so beliebt sind hingegen Ricky Harris, Jürgen Milski und Brigitte Nielsen. Nach den Kandidaten wurde bei Google am wenigsten gesucht. Dass könnte daran liegen, dass die  drei Promis eher weniger im Dschungelcamp aufgefallen sind.